0

4. Chemnitzer Lesenacht: Luther und Marx

epd
  • Artikel empfehlen:
Leser
© S. Hofschlaeger/pixelio.de

Die Stadt Chemnitz lädt am Samstag zur 4. Chemnitzer Lesenacht ein. Auf einem Büchermarkt werden am Vortag des Unesco-Welttags des Buches Autoren, Literaturvereine, Schreibwerkstätten, Verlage, Buchhandlungen und Antiquariate ihre Werke präsentieren, wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte.

Eröffnet wird das Fest am Nachmittag mit der Performance »Luther & Marx«. Es folgen Lesungen unter anderem von der internationalen Stefan-Heym-Gesellschaft, sowie diverse Konzerte und ein Puppentheater. Höhepunkt soll ein Poetry Slam am Abend sein. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die 4. Chemnitzer Lesenacht findet am Samstag, den 22. April, von 15 bis 22 Uhr im Kulturzentrum »Tietz«, in der Stadtbibliothek und in der Neuen Sächsischen Galerie statt. Der Eintritt ist frei.

Weiterführende Infos zur Lesenacht: http://u.epd.de/ryb

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu 4. Chemnitzer Lesenacht: Luther und Marx
Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 20.04.2017 Artikel drucken
Tageslosung

Der HERR sprach: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf.

(1.Mose 8,21)

Ihr wisst, dass der Sohn Gottes erschienen ist, damit er die Sünden wegnehme.

(1.Johannes 3,5)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Eibenstock
  • Benefizkonzert
  • Stadtkirche
  • , – Dresden
  • Vesper
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Workshop
  • Dietrich-Bonhoeffer-Haus Gohlis
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing beim #Kirchentag2017: Für christlich-islamischen Dialog: https://t.co/gWPKsokKPe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kirchentag2017 : Bürgermeister von @heidenau Jürgen Opitz sieht Pflicht der Kirchen, Dialog anzubieten: https://t.co/2o0EWc9GKT
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rund 2000 Christen feiern Kirchentagseröffnung in Leipzig - https://t.co/W5qWuJnEKO
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Bei Jesus war Schwulsein nie Thema« Dresdner Superintendent Christian Behr erhält »Toleranzpreis des @CSDdresden : https://t.co/fzUWBSwgb4
vor 3 Tagen