0

Ausstellung über Reformation in der Oberlausitz

epd
  • Artikel empfehlen:
Luther Lessing Museum Kamenz
© Foto: Lessing-Museum Kamenz

Das Kamenzer Lessing-Museum eröffnet am Mittwoch eine Ausstellung unter dem Titel "Luther, Lessing und die Reformation in der Oberlausitz". Im Mittelpunkt stehen die Auswirkungen, die der Thesenanschlag Martin Luthers (1483–1546) vor 500 Jahren in der Oberlausitz hatte, wie das Museum am Samstag ankündigte.

Luther sei nie in der Oberlausitz und die Region auch kein Kernland der Reformation gewesen, weil sie zum Zeitpunkt von Luthers Thesenanschlag noch für ein gutes Jahrhundert zum katholisch regierten Königreich Böhmen gehörte, hieß es. Gerade der Status als Nebenland der böhmischen Krone habe der Oberlausitz aber Spielräume eröffnet.

So sei es den politischen Akteuren beider Konfessionen gelungen, aus der Region eine bikonfessionelles Territorium zu machen. Auch der Kamenzer Dichter Gotthold Ephraim Lessing (1729–1781) sei von dem besonderen religiösen Charakter der Landschaft seiner Kindheit nicht unbeeindruckt geblieben. Untersucht werde in der Schau, inwieweit die spezifische Situation in der Oberlausitz Lessings Erfahrungshorizont und sein späteres Denken und Schaffen beeinflusste. Die Beschäftigung des Dichters mit dem Reformator reiche dabei von seiner Schrift über die Herrnhuter bis zu "Nathan der Weise".

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Ausstellung über Reformation in der Oberlausitz
Tageslosung

Josef tröstete seine Brüder und redete freundlich mit ihnen.

(1.Mose 50,21)

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.

(Römer 12,21)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Bildungsfahrt
  • Parkplatz an der Johanniskirche
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Gottesdienst
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mehr dazu auch nächste Woche im #SONNTAG https://t.co/K920OIxUdq
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Was würden Sie in Ihrem Leben ändern, wenn Sie wüssten, wann Sie sterben? Eines der Themen im neuen #SONNTAG – https://t.co/iIifbGZf2j
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kirchengeld gut angelegt: Bank für Kirche und Diakonie steigert Bilanzsumme im Geschäftsjahr 2016: https://t.co/L5kX23TEjA
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Religionsunterricht kommt gut an – Schülerzahlen sind in #Sachsen deutlich gestiegen: https://t.co/7mnOn1li0r
vor 11 Tagen