0

Bewerbungen für Sächsischen Integrationspreis ab 1. August

epd
  • Artikel empfehlen:
© Dieter Schütz/pixelio.de

Vereine, Initiativen, Unternehmen und Einzelpersonen können sich ab kommendem Dienstag (1. August) um den diesjährigen Sächsischen Integrationspreis bewerben. Ausgezeichnet werden drei gesellschaftliche Akteure, die sich gezielt um Integration bemühen, wie ein Sprecher des Sächsischen Ausländerbeauftragten in Dresden dem Evangelischen Pressedienst (epd) am Dienstag bestätigte. Einsendeschluss für Bewerbungen oder Vorschläge ist der 30. September. Die drei Preise werden demnach zum achten Mal vergeben und sind mit je 2 000 Euro dotiert. Sie sollen am 17. November im sächsischen Landtag überreicht werden.

Die diesjährige Auszeichnung stehe unter dem Motto »Zusammen! Halten! Gestalten!«, sagte der Sprecher weiter. Gesucht würden unter anderem Initiativen, die Zugezogenen Deutsch beibringen oder ihnen Zugang zu Ausbildung und Arbeit oder gesellschaftlicher Teilhabe ermöglichen. Die Preisträger wählt eine Jury, bestehend aus dem Ausländerbeauftragten Geert W. Mackenroth und Landesintegrationsministerin Petra Köpping (SPD), aus. Schirmherr des Preises ist Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU).

Weitere Informationen:
www.saechsischer-integrationspreis.de

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Bewerbungen für Sächsischen Integrationspreis ab 1. August
Tageslosung

Warum hast du denn das Wort des HERRN verachtet, dass du getan hast, was ihm missfiel?

(2.Samuel 12,9)

Der feste Grund Gottes besteht und hat dieses Siegel: Der Herr kennt die Seinen; und: Es lasse ab von Ungerechtigkeit, wer den Namen des Herrn nennt.

(2.Timotheus 2,19)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Trauerfeier
  • Grabfeld 13Städtischer Friedhof
  • , – Bautzen
  • Informationstreffen
  • Kirchgemeindehaus Gesundbrunnen
  • , – Leipzig
  • Seniorennachmittag
  • Gartenhaus der Gnadenkirche Wahren
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens katholischer Landeschef #Tillich tritt zurück. Er empfiehlt als Nachfolger evangelischen CDU-Generalsekretär @kretsc #Kretzschmer
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Bürgerpreis für Kirchgemeinde Markkleeberg-West – sie wird für ihr Projekt Kirchenruine #Zöbigker geehrt. https://t.co/A7vNwFqaE0
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Werner Schulz, früherer Europaabgeordneter von Bündnis90/@Die_Gruenen hält in Leipzig Rede zur #Pressefreiheit: https://t.co/IZ1gnoiZqo
vor 13 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Anti-Mauer-Konzert an der Grenze USA – Mexiko – für ihr Wirken wurden die Dresdner #Sinfoniker ausgezeichnet https://t.co/ixl9XfPVSo
vor 14 Tagen