0

Bischof spricht Angehörigen der Bus-Opfer Beileid aus

Carsten Rentzing ruft zum Gebet für eine sichere Reise auf
epd
  • Artikel empfehlen:

Sachsens evangelischer Landesbischof Carsten Rentzing hat den Hinterbliebenen des Busunglücks in Bayern vom Montag sein Beileid ausgesprochen. Er schließe Opfer wie Angehörige in die Fürbitte ein, sagte Rentzing am Dienstag in Dresden auf Anfrage des Evangelischen Pressedienstes (epd). Auf der Autobahn 9 nahe dem oberfränkischen Münchberg war am Montagmorgen ein Reisebus aus Sachsen mit 48 Insassen auf einen Lkw aufgefahren und in Brand geraten. 18 Menschen starben, 30 weitere wurden zum Teil schwer verletzt.

»Leider begleiten uns fast täglich Meldungen von entsetzlichen Schicksalen auf den Straßen und gerade dann, wenn sich Menschen in den Sommerurlaub auf den Weg machen, um unbeschwert eine erholsame Zeit zu verbringen«, sagte Rentzing weiter. Kirchgemeinden rief er dazu auf, »in dieser Zeit vor Gott für eine sichere Reise zu bitten«.

Reisende wies der Bischof auf die Bedeutung von Autobahnkirchen hin. »Vielleicht holt uns ein bewusster Halt nach gefahrenvoller Situation und erlebter Bewahrung als Mahnung für die Begrenztheit unseres Tuns herunter in den unverstellten Blick auf das eigentliche Leben und das Glück, um es dankbar zu leben«, sagte Rentzing. Entlang der deutschen Autobahnen gibt es aktuell insgesamt 29 Autobahnkirchen.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Bischof spricht Angehörigen der Bus-Opfer Beileid aus
Tageslosung

Lasst euer großes Rühmen und Trotzen; denn der HERR ist ein Gott, der es merkt, und von ihm werden Taten gewogen.

(1.Samuel 2,3)

Lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.

(1.Johannes 3,18)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zöblitz
  • Abendmahlsgottesdienst
  • Stadtkirche
  • , – Dresden
  • Ökumenische Predigtreihe
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Predigtgottesdienst
  • Versöhnungskirche Gohlis
Umfrage
Darf der Mensch ins Erbgut eingreifen?
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Wittenberg bessert nach: Zur Halbzeit der Weltausstellung bieten Veranstalter @r2017org attraktivere Tickets: https://t.co/0mAOp58gKP
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Darf der Mensch ins #Erbgut eingreifen? Eines der Themen im #Sonntag. Hier die Newsletter-Preview zur neuen Ausgabe: https://t.co/TwcIZ2Ggo6
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bilanz zum Reformationsjubiläum – die Kirche in der Krise? Sagt der langjährige Leipziger Thomaskirchenpfarrer Wolff:https://t.co/GRBR4YSR8P
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
"Bedrückend"- Bundesjustizminister @HeikoMaas besuchte heute die frühere zentrale DDR-Hinrichtungsstätte in Leipzig: https://t.co/lnLnwms8F5
vor 6 Tagen