0

Hans-Christoph Rademann im Direktorium der Bachgesellschaft

so
  • Artikel empfehlen:
Hans-Christoph Rademann Bachgesellschaft
© Bachakademie Stuttgart/Holger Schneider

Die Mitgliederversammlung der Neuen Bachgesellschaft wählte am vergangenen Wochenende den Radebeuler Dirigenten Prof. Hans-Christoph Rademann, Leiter der Internationale Bachakademie Stuttgart, und den Musikwissenschaftler Dr. Philipp Adlung, Referatsleiter in der Thüringer Staatskanzlei, als neue Mitglieder in das Direktorium der Gesellschaft. Das teilte die Bachgesellschaft am Dienstag in einer Presseerklärung mit.

Für das Direktorium waren vier Mitglieder zu wählen. Die langjährigen Direktoriumsmitglieder Rosemarie Trautmann und Michael Rosenthal haben sich nach 15 Jahren Mitarbeit in dem Gremium nicht mehr zur Wahl gestellt. Prof. Dr. Daniel Chorzempa und Dr. Jörg Hansen wurden erneut ins Direktorium gewählt. Gemeinsam werden sie für die nächsten fünf Jahre im Direktorium mitarbeiten.

Neben der Wahl, die während des Bachfestes in Ansbach stattfand, standen Berichte aus der Arbeit der Gesellschaft und die Vorstellung des Bachfestes 2018 in Tübingen auf dem Programm. Der Vorstandsvorsitzende Prof. Brödel zog eine positive Bilanz für das Jahr 2016. »Mit dem jährlichen Bachfest, das 2016 in Dresden stattfand, der Herausgabe des Bach-Jahrbuches, der Unterstützung des Bachhauses Eisenach und der Durchführung einer Bachakademie in der Ukraine hat unsere Gesellschaft ihre wesentlichen Ziele für 2016 erreicht«, so Brödel.

Die Neue Bachgesellschaft e.V. wurde am 27. Januar 1900 in Leipzig gegründet. Sie steht in der Nachfolge der Bach-Gesellschaft, die 1850 in Leipzig mit dem Ziel der Veröffentlichung der Werke Johann Sebastian Bachs in einer Gesamtausgabe gegründet worden war, und sich nach Erreichen dieses Ziels im Jahr 1900 satzungsgemäß auflöste. Die Neue Bachgesellschaft hat derzeit ca. 3000 Mitglieder weltweit und arbeitet seit über 100 Jahren dafür, das Werk Bachs in aller Welt bekannt zu machen. Dazu finden jährliche Bachfeste in unterschiedlichen Städten statt.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Hans-Christoph Rademann im Direktorium der Bachgesellschaft
Tageslosung

Fürchte dich nicht, denn du sollst nicht zuschanden werden.

(Jesaja 54,4)

Durch den Glauben verließ Mose Ägypten und fürchtete nicht den Zorn des Königs; denn er hielt sich an den, den er nicht sah, als sähe er ihn.

(Hebräer 11,27)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Seiffen
  • Böhmische Hirtenmesse
  • Bergkirche
  • , – Dresden
  • Striezelmarktmusik
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Rorate – Altkirchlicher Gottesdienst
  • Auferstehungskirche Möckern
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit Gottes Segen: Sachsens neuer #Ministerpräsident #Kretschmer tritt sein Amt nach Andacht in der #Frauenkirche ge… https://t.co/FZzgAbvZpn
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing gratuliert Sachsens neuem Ministerpräsidenten #Kretschmer, der heute als Nachfolger von #Tillich… https://t.co/VrQNY6sVYp
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@evlks erwartet, dass Kirchgemeinden in Zukunft etwa 1000 Immobilien verkaufen. Baureferentin Tauber: #Kirchen auf… https://t.co/gOtDiT77B0
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir nähern uns diese Woche in großen Schritten dem #Advent und damit dem nächsten #Kirchenjahr. Lesen Sie im neuen… https://t.co/2YImAzEHOD
vor 15 Tagen