0

Hans-Christoph Rademann im Direktorium der Bachgesellschaft

so
  • Artikel empfehlen:
Hans-Christoph Rademann Bachgesellschaft
© Bachakademie Stuttgart/Holger Schneider

Die Mitgliederversammlung der Neuen Bachgesellschaft wählte am vergangenen Wochenende den Radebeuler Dirigenten Prof. Hans-Christoph Rademann, Leiter der Internationale Bachakademie Stuttgart, und den Musikwissenschaftler Dr. Philipp Adlung, Referatsleiter in der Thüringer Staatskanzlei, als neue Mitglieder in das Direktorium der Gesellschaft. Das teilte die Bachgesellschaft am Dienstag in einer Presseerklärung mit.

Für das Direktorium waren vier Mitglieder zu wählen. Die langjährigen Direktoriumsmitglieder Rosemarie Trautmann und Michael Rosenthal haben sich nach 15 Jahren Mitarbeit in dem Gremium nicht mehr zur Wahl gestellt. Prof. Dr. Daniel Chorzempa und Dr. Jörg Hansen wurden erneut ins Direktorium gewählt. Gemeinsam werden sie für die nächsten fünf Jahre im Direktorium mitarbeiten.

Neben der Wahl, die während des Bachfestes in Ansbach stattfand, standen Berichte aus der Arbeit der Gesellschaft und die Vorstellung des Bachfestes 2018 in Tübingen auf dem Programm. Der Vorstandsvorsitzende Prof. Brödel zog eine positive Bilanz für das Jahr 2016. »Mit dem jährlichen Bachfest, das 2016 in Dresden stattfand, der Herausgabe des Bach-Jahrbuches, der Unterstützung des Bachhauses Eisenach und der Durchführung einer Bachakademie in der Ukraine hat unsere Gesellschaft ihre wesentlichen Ziele für 2016 erreicht«, so Brödel.

Die Neue Bachgesellschaft e.V. wurde am 27. Januar 1900 in Leipzig gegründet. Sie steht in der Nachfolge der Bach-Gesellschaft, die 1850 in Leipzig mit dem Ziel der Veröffentlichung der Werke Johann Sebastian Bachs in einer Gesamtausgabe gegründet worden war, und sich nach Erreichen dieses Ziels im Jahr 1900 satzungsgemäß auflöste. Die Neue Bachgesellschaft hat derzeit ca. 3000 Mitglieder weltweit und arbeitet seit über 100 Jahren dafür, das Werk Bachs in aller Welt bekannt zu machen. Dazu finden jährliche Bachfeste in unterschiedlichen Städten statt.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Hans-Christoph Rademann im Direktorium der Bachgesellschaft
Umfrage
Sollten Eltern täglich mit ihren Kindern beten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gemeinsam Wandern
  • Gemeindezentrum Markersdorf
  • , – Dresden
  • Rhythmus – Gesang und Bewegung
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Ökumenischer Konvent für Engagierte
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Herzlichen Glückwunsch nach #Riesa und #Schirgiswalde zum Sächsischen #Schulpreis: https://t.co/tuVEfsZhHR
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Kirchenbezirkssynode hat gewählt: Der Annaberger Pfarrer Karsten #Loderstädt wird neuer #Superintendent in… https://t.co/0hj3KJCicD
vor 20 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Übernachten in einem Kirchengebäude im angesagten Leipziger Viertel #Plagwitz: Heute wird dort das… https://t.co/fLyaCUXgdP
vor 24 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu an der @UniLeipzig – Horst Junginger hat eine Stiftungsprofessur für #Religionskritik. Er sagt im SONNTAG-Inter… https://t.co/JhpiohZ67F
vor 30 Tagen