0

Referentin des Landesbischofs geht nach Prag

Pfarrer Fischer folgt auf Pfarrerin Förster-Blume als rechte Hand des Bischofs
(so)
  • Artikel empfehlen:
Pfarrerin Elisabeth Veronika Förster-Blume
Pfarrer Matthias Fischer wird neuer persönlicher Referent des Landesbischofs. Pfarrerin Elisabeth Veronika Förster-Blume wechselt nach Prag. © EVLKS

Die persönliche Referentin von Landesbischof Carsten Rentzing wechselt zum September nach Prag. Die 48-jährige Elisabeth Veronika Förster-Blume werde Pfarrerin der dortigen deutschsprachigen evangelischen Gemeinde an der Kirche St. Martin in der Mauer, sagte der Sprecher des Landeskirchenamtes in Dresden, Matthias Oelke. Die Gemeinde gehört zur Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder, der größten evangelischen Kirche in Tschechien. Die Pfarrstelle wird von der Evangelischen Kirche in Deutschland finanziert.

Die von Förster-Blume Anfang 2015 übernommene Stelle als Referentin war zeitlich befristet, um den Übergang im Bischofsamt von Jochen Bohl zu Carsten Rentzing zu gestalten. Die Nachfolge auf der ersten landeskirchlichen Pfarrstelle werde Matthias Fischer übernehmen, hieß es. Der 56-jährige Theologe ist zwar formal noch Pfarrer in der Kirchgemeinde Niederau-Oberau mit den Schwesterkirchgemeinden Gröbern, Großdobritz sowie Weinböhla. Allerdings hatte er sich Ende Februar schon von dort verabschiedet, denn seit März arbeitet er sich schon in der Dresdner Bischofskanzlei ein. Er vertrete bereits Pfarrerin Veronika Förster-Blume, die in Vorbereitung ihres Auslandsdienstes unter anderem an Sprachkursen teilnehme, hieß es weiter.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Referentin des Landesbischofs geht nach Prag
Tageslosung

Die den HERRN lieb haben sollen sein, wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht!

(Richter 5,31)

Ihr wart früher Finsternis; nun aber seid ihr Licht in dem Herrn. Wandelt als Kinder des Lichts.

(Epheser 5,8)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zöblitz
  • Taufgottesdienst
  • Stadtkirche
  • , – Großenhain
  • Oase-Gottesdienst
  • Kirche Skassa
  • , – Leipzig
  • Ökumenischer Gottesdienst
  • Apostelkirche
Umfrage
Braucht der Landesbischof einen repräsentativen Bischofssitz?
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Zuhören ist wichtiger als reden« nach dem #Anschlag in #Barcelona - https://t.co/b2x8J56M1J
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christliche #Jugend will in #Sachsen mit witziger Idee zur Teilnahme an der Wahl motivieren – mit Einkaufchips: https://t.co/SVAmM4Lxsm
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Chef des Bach-Archivs #Leipzig Alexander #Steinhilber geht überraschend »aus persönlichen Gründen« https://t.co/1eaH0UgNe1
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gemeinsames #Abendmahl schon 2021? Das sagt Altbischof Wolfgang #Huber: https://t.co/aBvmKvJJ1H
vor 5 Tagen