Schlagwortsuche
Wir haben 12 Artikel mit dem Tag »DIAKONIESTIFTUNG« für Sie gefunden
1

Saat des Misstrauens

... Seelsorgerinnen scheinen auch in der Synode ein feines Gespür zu haben. »Die Emotionen dieser Diskussion zeigen mir: Es geht noch um etwas anderes – es geht um Macht, um Einfluss und Interessen, die uns vorenthalten werden«, sagte die Leipziger Krankenhauspfarrerin Ulrike Franke mitten in der Debatte um die Zukunft der Diakonie. Da war die Luft schon dick gefüllt mit Vorwürfen und Verletzungen. ... Artikel anzeigen
7

Live-Blog: Synode entscheidet über Zukunft der Kirchgemeinden

... Sonntag, 21.10 Uhr: ... Artikel anzeigen
0

Konzern oder nicht?

... Die harte Analyse stand diesmal gleich am Beginn. »So kann und darf es nicht weitergehen«, sagte der neue Vorsitzende des Diakonischen Rates, Andreas Stark, den 86 sächsischen Diakonie-Vorständen und Geschäftsführern gleich zu Beginn ihrer Mitgliederkonferenz in Dresden. »Wir müssen Gräben überwinden und Brücken bauen, um unseren diakonischen Auftrag wieder ins Zentrum rücken zu können. ... Artikel anzeigen
0

In unvollendeter Mission

... Ungezählt sind die Menschen, die Hilfe fanden bei Sachsens Diakonie. Das ist das Wichtigste. Zählbar dagegen sind die Herausforderungen, vor denen die evangelische Sozialarbeit im Freistaat an ihrem 150. Geburtstag steht. Es sind fast die Gleichen wie am Anfang ihrer Geschichte. ... Artikel anzeigen
0

Notfall Diakonie

... Der Brief ist juristisch scharf. Man stelle den Antrag, »das Vorliegen einer Pflichtverletzung des Vorstandes des Diakonischen Werkes Sachsens e. V. zu prüfen«, heißt es gleich im ersten Satz einer Eingabe von 13 diakonischen Werken an das Aufsichtsgremium des evangelischen Wohlfahrtsverbandes im Freistaat, den Diakonischen Rat. ... Artikel anzeigen
0

Diakonie im Rechtsstreit sucht Chef-Juristen

... Eigentlich könnte es eine ganz normale Personalentscheidung sein: Die Landeskirche sucht für Sachsens Diakonie einen neuen juristischen Vorstand. ... Artikel anzeigen
1

Protest gegen Abschiebungen und Kürzungen im Landeskirchenamt

... Kürzungen auch für Ämter und Werke Das Landeskirchenamt soll bis zum Frühjahr 2018 einen Plan für Einsparungen und Strukturänderungen bei kirchlichen Ämtern, Werken und Einrichtungen vorlegen. Das hat die Landessynode beschlossen. »Das sind wir den Gemeinden schuldig, denn sie müssen einschneidende Veränderungen vornehmen«, sagte die Synodale Annette-Luise Birkner. ... Artikel anzeigen
1

Diakonisches Drama

... Die Spannung ist mit Händen zu greifen. Die Geschäftsführer und Vorstände der diakonischen Werke und Vereine Sachsens sind Ende Oktober in der Dresdner Dreikönigskirche fast vollzählig zu ihrer jährlichen Konferenz versammelt. Sie haben große Fragen mitgebracht – doch die Tagung ist seit über einer Stunde unterbrochen. ... Artikel anzeigen
0

Kirche blickt genauer auf Diakonie

... Über die Entstehung der Diakoniestiftung samt eines diakonischen Konzerns mit 1300 Mitarbeitern und einiger fragwürdiger Hintergründe hatten die meisten Synodalen erst durch Recherchen des Sonntag erfahren – jetzt fordern sie mehr Transparenz. Und wollen sich mehr um ihre Diakonie kümmern. ... Artikel anzeigen
0

Synode will mehr Transparenz

... Die sächsische Landessynode will vom Landeskirchenamt künftig einen jährlichen Bericht über alle Unternehmen, an denen sie und der Landesverband der Diakonie beteiligt ist. Den Anstoß dazu gaben Recherchen des SONNTAG über die intransparente Konzernbildung unter dem Dach der Diakoniestiftung. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Themenabend
  • Gemeindezentrum Markersdorf
  • , – Dresden
  • Vortrag
  • Zionskirche Südvorstadt
  • , – Leipzig
  • Gemeindeabend
  • St. Laurentiuskirche Leutzsch
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rechte Christen: Sie schimpfen und werden beschimpft, sie haben Angst – und andere ängstigen sich vor ihnen. Eines… https://t.co/HyU5IeXeDq
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das Leipziger Gustav Adolf Werk unterstützt Christen weltweit. 2018 sollen besonders Projekte in #Kolumbien,… https://t.co/JIpV07RZ5K
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christen können zu Wasserträgern werden – Sachsens Bischof #Rentzing zur Jahreslosung 2018, über Durst bei einer Wa… https://t.co/qOssIP6930
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bei strahlendem Sonnenschein und eisigen Temperaturen erhielt die #Taborkirche Leipzig einen goldenen Wetterhahn au… https://t.co/872mdHaNAO
vor 27 Tagen