Schlagwortsuche
Wir haben 192 Artikel mit dem Tag »IM BLICKPUNKT« für Sie gefunden
0

Gastfreundschaft auf anhaltisch

... Andrea Plewa ist durch und durch ökumenisch. Die Katholikin arbeitet bei der Evangelischen Landeskirche Anhalts und hat somit einen guten Draht zu den Protestanten. Zudem ist sie stellvertretende Vorsitzende des Pfarrgemeinderats der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul in Dessau. »Die Ökumene funktioniert an der Basis gut. Das ist hier in Dessau-Roßlau lange gewachsen. ... Artikel anzeigen
0

Wittenberg reformiert sich für 100 000 Gäste

... Reformation bedeutet Erneuerung. Wie so etwas praktisch-profan aussehen kann, lässt sich gerade in Wittenberg beobachten. Die Wiege der Reformation wird in einem Maße neu- und umgestaltet wie vermutlich keine zweite Kommune zwischen Nordsee und Alpenrand. In den Wallanlagen schießen für die Weltausstellung Reformation temporäre Bauten wie Pilze aus dem Boden. ... Artikel anzeigen
0

Der Schrei der Erde

... Herr Professor Moltmann, Sie haben bereits vor 30 Jahren vor der ökologischen Katastrophe gewarnt und zur Umkehr aufgerufen. Nun ist die globale Zerstörung ungebremst weitergegangen. Haben Sie noch Hoffnung für die Welt?Jürgen Moltmann: Meine Hoffnung ist auf Gott, den Schöpfer gerichtet. Aber auch auf Menschen, die vernünftig und weise werden. ... Artikel anzeigen
0

Kirche ohne Pfarrer

... Die Stille war fast perfekt, als Günther Kasel die Zukunft der Kirche ausprobierte. Allein saß er in der ersten Bank im kleinen Kirchlein von Hohendorf, es war Sonntagvormittag und draußen zwitscherten die Vögel im Frühling. Kasel hatte Kerzen angezündet, die Glocken geläutet, den Altar mit Blumen geschmückt und die Flügel der Kirchentür weit geöffnet. Kirche ohne Pfarrer, Kirche für Neugierige. ... Artikel anzeigen
0

»Das Grobe an Luther gefiel Marx gut«

... Herr Elschner als Karl Marx, Herr Böhme als Martin Luther – was ist Ihnen lieber: Reformation oder Revolution? Elschner: Für Marx war die Reformation eine Art Revolution. Was er an Luther geliebt hat, war das Widerspenstige. Und das ist mir auch lieber, egal in welcher Form. ... Artikel anzeigen
0

Lachen im Trauerland

... Eine tiefe Stimme hatte die Dame gehabt, das kam vom Rauchen. Und sie hatte nicht wenig geraucht. Und sie war alt geworden darüber. Auf ihrem allerletzten Weg, als sie in einer Urne in den Boden des Friedhofs gesenkt war, schickte ihre Pflegetochter ihr eine Schachtel Zigaretten hinterher. So dass aus dem Grab der Warnhinweis zu lesen war: »Rauchen kann tödlich sein«. ... Artikel anzeigen
0

»Wenn wir diese Hoffnung aufgeben, siegt die Gewalt«

... Herr Steeb, vor einem Jahr waren Sie selbst im Südsudan. Was war der Plan? ... Artikel anzeigen
0

Begrenzter Frieden

... Eigentlich sah vieles nach Hoffnung aus, als der Südsudan 2011 selbständig wurde. Eine Jahrzehnte langer Unabhängigkeitskrieg des mehrheitlich christlichen Landes ging zu Ende. Heute aber lodert ein Bürgerkrieg mit bisher über 50 000 Toten und brutalsten Massakern. Und jetzt auch noch einer Hungersnot. ... Artikel anzeigen
0

Weite Wege, weiter Blick

... Die Zukunft der Kirche auf dem Land kann auch mal mit einem roten Truck kommen. Kurz nach sechs am Freitagabend klettert Katharina aus dem LKW ihres Vaters auf den Wildenhainer Pfarrhof, hinter ihr ihre Freundinnen Nadine und Isabell. Die Straßen zwischen den Dörfern sind weit im flachen Gro­ßenhainer Land und Busse so rar wie junge Menschen. Da muss man auch einmal andere Wege gehen. ... Artikel anzeigen
0

Wer hat Angst vorm Kirchenkombinat?

... Wer das traurige Bild einer schrumpfenden Kirche sucht, sollte besser nicht nach Hosterwitz fahren. In der Abendsonne eines kühlen Sonntags füllt sich die Kirche »Maria am Wasser« am Dresdner Elbufer bis hinauf in die Emporen. Ein Plakat über dem Torbogen fordert die »Wiederbesetzung unserer Pfarrstelle«. Die nämlich steht auf der Kippe. Und einiges mehr in der Kirche. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Gehorsam ist besser als Opfer.

(1.Samuel 15,22)

Selig sind, die das Wort Gottes hören und bewahren.

(Lukas 11,28)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Sommermusik
  • St. Annenkirche
  • , – Dresden
  • Ökumenisches Abendgebet
  • Unterkirche der Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Musikalischer Nachmittag
  • Offener Seniorentreff der ökumenischen Sozialstation
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute morgen: Brandanschlag auf Dresdner Martin-Luther-Kirche/ @MartinLutherDD – @Staatsschutz ermittelt: https://t.co/WgZlsul5kt
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ostbeauftragte der Bundesregierung distanziert sich von Studie, wonach der Osten ein Problem Rechtsextremismus habe: https://t.co/RspTCEGjHi
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Evangelische Allianz startet morgen Jahrestreffen in Bad Blankenburg: https://t.co/JpLf7JFKBT
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Wittenberg bessert nach: Zur Halbzeit der Weltausstellung bieten Veranstalter @r2017org attraktivere Tickets: https://t.co/0mAOp58gKP
vor 8 Tagen