Schlagwortsuche
Wir haben 229 Artikel mit dem Tag »IM BLICKPUNKT« für Sie gefunden
4

Haltet fest an der Liebe

... Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht eine Hetzparole durch die Medien geistert. Der Wind hat sich gedreht, sagen viele. Er ist kälter und schärfer geworden. Angst liegt in der Luft. Angst vor einer aus der Fugen geratenen Welt. Angst vor Verlust von Sicherheit und Wohlstand. Angst vor dem Fremden. Der Trend geht in Richtung Abgrenzung und Abschottung. ... Artikel anzeigen
1

»Mein Nächster«

... Hilfe für rumänische Menschen in Not Eberhard Dürigen ist seit 28 Jahren Vorsitzender des Erzgebirgischen Hilfswerks Deutschland e. V., das Menschen in Rumänien unterstützt. Foto: privat ... Artikel anzeigen
2

Kirche ist mehr als Pfarrer

... In Zukunft wird die Kirche wahrscheinlich weniger Geld und Personal haben – können Sie sich vorstellen, dass dann auch ein Gemeindepädagoge, eine Kantorin oder Verwaltungsmitarbeiterin Aufgaben von Pfarrern übernimmt? ... Artikel anzeigen
1

»Du leitest mich«

... Irgendetwas muss die Buchstaben durcheinander gebracht haben auf dieser hölzernen Grabstele. Irgendetwas fehlt. Irgendetwas stört. Ist es der Tod selbst, der doch sonst auf Grabsteinen in eine goldbeschriftete Ordnung gepresst wird? Ist es das Leben? Herr Schusters Hand fährt den ins Stelenholz gefrästen Weg entlang, der sich durch den eingearbeiteten Psalm frisst. ... Artikel anzeigen
0

»Wo bleibt der Aufschrei?«

... Alles wirkt ein wenig wie aus der Zeit gefallen beim Leipziger Friedensbündnis: der Treffpunkt, die Aufnäher, die Plakate: »Krieg nicht in unserem Namen«, »Kein Werben für’s Sterben«. Gehört das nicht in die achtziger Jahre? Für die rund fünfzehn Menschen vom Bündnis »Leipzig gegen Krieg« nicht. Jeden Mittwoch treffen sie sich. ... Artikel anzeigen
1

»Herr, dies ist mein Psalm«

... Selten wird der normale Literaturbetrieb unterbrochen von der Religion. Selten schleicht sich eine Glaubenssprache in die Bücher, die jedes Frühjahr und jeden Herbst über die Buchmessen gejagt werden. Gelinde gesagt, fremdeln die meisten Gegenwartsautoren mit der Frage nach Gott. ... Artikel anzeigen
2

»Hier bin ich aufgehoben«

... Hoch ist die Kirche und schmal. Und sehr klein. Erbaut im 12. Jahrhundert, als die Geschichte des christlichen Glaubens in Sachsen ihren Anfang nahm. Die kleine Kirche von Gundorf könnte auch an dessen Ende stehen. Oder für dessen Zukunft, es kommt drauf an. ... Artikel anzeigen
0

Mehr als schwarz und weiß

... Wofür steht der 6. März 1978? Ereignet hatte sich Folgendes: Der Vorstand der Konferenz der Kirchenleitungen in der DDR mit Bischof Albrecht Schönherr als Vorsitzenden wurde zu einem Gespräch beim Staatsratsvorsitzenden Erich Honecker eingeladen – ein im SED-Staat zweifellos sensationelles Ereignis. Und bei diesem »Spitzengespräch« wurden Zugeständnisse an die Kirche ausgehandelt. ... Artikel anzeigen
0

»Brüste wie zwei Gazellen«

... Mancher, der zum ersten Mal in der Bibel blättert, stößt unvermutet nach ungefähr zwei Dritteln des Alten Testaments auf wundersame Verse: Da ist von Brüsten die Rede, die wie Gazellen sind. Lippen werden mit Honigseim verglichen, und der Körper des Geliebten duftet wie die Bergfrische des Libanon. Was hat denn diese erotische Lyrik in der Bibel zu suchen? ... Artikel anzeigen
1

Müssen wir noch von »Sünde« reden?

... Die Rede von der Sünde des Menschen ist vielen Menschen ebenso fremd geworden wie das Beichten im Beichtstuhl. Doch wie kann man zeitgemäß von Sünde reden? Ja, denn sonst wird man der Wirklichkeit des Menschen nicht gerecht. Sünde braucht man, um von Vergebung zu reden – und von Gottes guter Gegenwart. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Kann persönliche Barmherzigkeit den Sozialstaat retten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gospelkonzert
  • St. Nikolaikirche
  • , – Sebnitz
  • Bläsergottesdienst
  • Ev.-Luth. Stadtkirche
  • , – Kleinliebenau
  • Vortrag und Gespräch
  • Rittergutskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Frank Richter verlässt überraschend schon im Juni die Stiftung @frauenkirche_dd, er soll um Freistellung bis Septem… https://t.co/1DClByUtkV
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing: »Wir haben einen Prozess angestoßen«, #Synode hat heute eine weitreichende #Strukturreform besch… https://t.co/8RQBSbPlks
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Joachim Gauck wird die #Nikolaikirche #Leipzig unterstützen – als Schirmherr will er sich dafür einsetzen, dass da… https://t.co/SW51Ld2LQF
vor 30 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Joachim Gauck wird die #Nikolaikirche #Leipzig unterstützen – als Schirmherr will er sich dafür einsetzen, dass das… https://t.co/F5ePp3B8o1
vor 30 Tagen