Schlagwortsuche
Wir haben 187 Artikel mit dem Tag »IM BLICKPUNKT« für Sie gefunden
0

Und dann bin ich tot

... Am Anfang stand eine originelle Predigtidee. Als der württembergische TV-Pfarrer Heiko Bräu­ning im August 2012 über dem Predigttext Psalm 90 brütet, fragt er sich: Was heißt das für mich, zu bedenken, dass ich sterben muss? Und da kam der Einfall: sich ein fiktives Sterbedatum zu setzen. ... Artikel anzeigen
0

Hinaus ins Niemandsland

... Herr Wagner, ist es leichter, Pfarrer im Erzgebirge zu sein als in einem kaum christlichen Plattenbaugebiet eine Gemeinde aufzubauen? ... Artikel anzeigen
3

Ich will aufrecht gehen

... Zwei weiße Rosen und zwei Menschen, aufrecht und etwas schüchtern blicken sie in die Kamera. Beide tragen sie Anzug. Eine Art Hochzeitsbild, mit dem eine Liebe besiegelt wurde. Und zugleich nahm auch das Gegenteil von ihr mit diesem Foto seinen Anfang. ... Artikel anzeigen
0

Macht hoch das Tor

... Der Kirchentag ist für uns ein großes Gemeinschaftserlebnis«, sagt der gastgebende Berliner Bischof Markus Dröge. ... Artikel anzeigen
0

»Wir feiern nicht Luther«

... Richard Führer (17) ist in Leipzig geboren. Seine Eltern, beide Pfarrer, wurden im Vikariat nach Großdrebnitz bei Bautzen versetzt, das Richard als sein »geliebtes Heimatdorf« beschreibt. Die traditionelle Aufgabe der Thomaner ist es, Gottesdienste und Motetten zu begleiten? ... Artikel anzeigen
0

Gastfreundschaft auf anhaltisch

... Andrea Plewa ist durch und durch ökumenisch. Die Katholikin arbeitet bei der Evangelischen Landeskirche Anhalts und hat somit einen guten Draht zu den Protestanten. Zudem ist sie stellvertretende Vorsitzende des Pfarrgemeinderats der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul in Dessau. »Die Ökumene funktioniert an der Basis gut. Das ist hier in Dessau-Roßlau lange gewachsen. ... Artikel anzeigen
0

Wittenberg reformiert sich für 100 000 Gäste

... Reformation bedeutet Erneuerung. Wie so etwas praktisch-profan aussehen kann, lässt sich gerade in Wittenberg beobachten. Die Wiege der Reformation wird in einem Maße neu- und umgestaltet wie vermutlich keine zweite Kommune zwischen Nordsee und Alpenrand. In den Wallanlagen schießen für die Weltausstellung Reformation temporäre Bauten wie Pilze aus dem Boden. ... Artikel anzeigen
0

Der Schrei der Erde

... Herr Professor Moltmann, Sie haben bereits vor 30 Jahren vor der ökologischen Katastrophe gewarnt und zur Umkehr aufgerufen. Nun ist die globale Zerstörung ungebremst weitergegangen. Haben Sie noch Hoffnung für die Welt?Jürgen Moltmann: Meine Hoffnung ist auf Gott, den Schöpfer gerichtet. Aber auch auf Menschen, die vernünftig und weise werden. ... Artikel anzeigen
0

Kirche ohne Pfarrer

... Die Stille war fast perfekt, als Günther Kasel die Zukunft der Kirche ausprobierte. Allein saß er in der ersten Bank im kleinen Kirchlein von Hohendorf, es war Sonntagvormittag und draußen zwitscherten die Vögel im Frühling. Kasel hatte Kerzen angezündet, die Glocken geläutet, den Altar mit Blumen geschmückt und die Flügel der Kirchentür weit geöffnet. Kirche ohne Pfarrer, Kirche für Neugierige. ... Artikel anzeigen
0

»Das Grobe an Luther gefiel Marx gut«

... Herr Elschner als Karl Marx, Herr Böhme als Martin Luther – was ist Ihnen lieber: Reformation oder Revolution? Elschner: Für Marx war die Reformation eine Art Revolution. Was er an Luther geliebt hat, war das Widerspenstige. Und das ist mir auch lieber, egal in welcher Form. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Ich habe dich bereitet, dass du mein Knecht seist. Israel, ich vergesse dich nicht!

(Jesaja 44,21)

Hat denn Gott sein Volk verstoßen? Das sei ferne!

(Römer 11,1)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Nassau
  • Konzert
  • Dorfkirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Konzert
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Morgen: Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen kommt zur 26. Generalversammlung zusammen - mehr dazu im Sonntag 26/17 https://t.co/SFRa0IeZCT
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mehr dazu auch nächste Woche im #SONNTAG https://t.co/K920OIxUdq
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Was würden Sie in Ihrem Leben ändern, wenn Sie wüssten, wann Sie sterben? Eines der Themen im neuen #SONNTAG – https://t.co/iIifbGZf2j
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kirchengeld gut angelegt: Bank für Kirche und Diakonie steigert Bilanzsumme im Geschäftsjahr 2016: https://t.co/L5kX23TEjA
vor 11 Tagen