Schlagwortsuche
Wir haben 7 Artikel mit dem Tag »KIRCHENBEZIRK« für Sie gefunden
0

Manneschmidt will Chemnitzer Superintendent werden

... Der Zwickauer Pfarrer Frank Manneschmidt kandidiert für das Amt des Superintendenten in Chemnitz. Die Kirchenleitung habe auf ihrer Sitzung am 23. Juni beschlossen, dem Wahlvorschlag einer Auswahlkommission zuzustimmen, teilte die Kirchenleitung auf der Internetseite der Landeskirche mit. Der Auswahlkommission steht Landesbischof Carsten Rentzing vor. ... Artikel anzeigen
0

Sandsäcke für die nächste Flut

... An die Tage der letzten Flut im Muldental 2013 kann sich Konstantin Peisker noch gut erinnern. Der 25-jährige Koch half damals mit anderen Jugendlichen der Jungen Gemeinde Machern in Nepperwitz, später in Höfgen. ... Artikel anzeigen
0

Schwieriger Spagat

... Werner Waltsgott mag klare Verhältnisse. In seinem Amt als Superintendent des 2010 zusammengelegten Kirchenbezirks Baut­zen-Kamenz kümmert er sich um die Zusammenarbeit der etwa 60 Kirchgemeinden, begleitet den Dienst der Mitarbeiter der Ephorie und ganz besonders die Pfarrer, Prädikanten und Kandidaten. ... Artikel anzeigen
0

Klingende Gemeindehäuser

... Eins-zwei-los«, zählt Musiklehrerin Valéria Bulnová. Die neunjährige Klara senkt den Geigenbogen auf die Saiten, atmet hörbar ein. Dies wiederum ist Signal für Anetta Tovstonog am Klavier. Sie greift in die Tasten. Nun spielt Klara »Alle Vögel sind schon da« – sogar mit Begleitung. ... Artikel anzeigen
0

Neuseen- und Ideenland

... Herr Weismann, was kennzeichnet den Kirchenbezirk Leipziger Land? ... Artikel anzeigen
0

Mission gegen den Mitgliederschwund

... Herr Superintendent Findeisen, was kennzeichnet den Kirchenbezirk Marienberg? ... Artikel anzeigen
0

»Dorthin, wo es schwer ist«

... Illusionen macht sich Antje Pech nicht. Nach Ostsachsen, weiß auch sie, werden Pfarrer in der Regel entsandt. Freiwillig bewirbt sich selten jemand dorthin. Die 44-Jährige indes will nach sechs Jahren als Pfarrerin in der Radebeuler Friedenskirchgemeinde ganz bewusst nach Löbau gehen, als Superintendentin. »Ich wollte dorthin, wo es schwer ist, wo man vielleicht auch mal trösten muss«, sagt sie. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Lasst euer großes Rühmen und Trotzen; denn der HERR ist ein Gott, der es merkt, und von ihm werden Taten gewogen.

(1.Samuel 2,3)

Lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.

(1.Johannes 3,18)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zöblitz
  • Abendmahlsgottesdienst
  • Stadtkirche
  • , – Dresden
  • Ökumenische Predigtreihe
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Predigtgottesdienst
  • Versöhnungskirche Gohlis
Umfrage
Darf der Mensch ins Erbgut eingreifen?
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Wittenberg bessert nach: Zur Halbzeit der Weltausstellung bieten Veranstalter @r2017org attraktivere Tickets: https://t.co/0mAOp58gKP
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Darf der Mensch ins #Erbgut eingreifen? Eines der Themen im #Sonntag. Hier die Newsletter-Preview zur neuen Ausgabe: https://t.co/TwcIZ2Ggo6
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bilanz zum Reformationsjubiläum – die Kirche in der Krise? Sagt der langjährige Leipziger Thomaskirchenpfarrer Wolff:https://t.co/GRBR4YSR8P
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
"Bedrückend"- Bundesjustizminister @HeikoMaas besuchte heute die frühere zentrale DDR-Hinrichtungsstätte in Leipzig: https://t.co/lnLnwms8F5
vor 6 Tagen