Schlagwortsuche
Wir haben 19 Artikel mit dem Tag »LANDESKIRCHE« für Sie gefunden
0

Kampf um die Ruinen

... Fährt man durch Canitz bei Riesa, sucht man den Kirchturm vergeblich. Lediglich ein kleiner, am Boden stehender Glockenturm auf dem Friedhof erinnert daran, dass es in diesem Dorf im Kirchspiel Liebschützberg mal eine Kirche gab. Ein Stück weiter stehen noch Grundmauern der Kirche, die 1975 aus baulichen Gründen bis zur Dachkante abgetragen werden musste. ... Artikel anzeigen
0

Ehe nicht für alle

... Es ist noch kein Jahr her, da hatte die Kirchenleitung die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in Gottesdiensten erlaubt. Ein Kompromiss, ähnlich der 2012 getroffenen Einzelfallregelung, dass homosexuelle Geistliche mit Partner im Pfarrhaus wohnen dürfen. ... Artikel anzeigen
17

Sächsische Christen uneins über »Ehe für alle« – update

... Die Entscheidung des Bundestags zur Gleichstellung homosexueller Partnerschaften stößt in der Landeskirche Sachsens auf ein geteiltes Echo. Landesbischof Carsten Rentzing sagte: »Für mich als Vorsitzender der Kirchenleitung hat ungeachtet der Mehrheitsentscheidung im Bundestag der im Grundgesetz hervorgehobene Schutz von Ehe und Familie weiterhin im Sinne einer Ehe von Mann und Frau Vorrang. ... Artikel anzeigen
0

»Dresdner Wort der Religionen« kann unterzeichnet werden

... Die sächsische Landeskirche beteiligte sich am Bürgerfest zum »Tag der Deutschen Einheit« vom 1. bis 3. Oktober 2016, das in diesem Jahr in Dresden ausgerichtet wurde. Im gleichen zeitlichen Rahmen waren Christen in Sachsen an einem Stand im »Zelt der Religionen« durch Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen vertreten. Das »Dresdner Wort der Religionen« wurde am 2. ... Artikel anzeigen
1

Parteigründung in der Landeskirche?

... Das zu Pfingsten gegründete »Forum für Gemeinschaft und Theologie« tritt mit einem Forumstag am 27. August in der Leipziger Peterskirche erstmals in die Öffentlichkeit. Das selbsternannte Gegengewicht zur 2012 gegründeten konservativen Sächsischen Bekenntnisinitiative wolle damit die Bewegung für eine »weltoffene, tolerante sächsische Landeskirche« auf eine breite Basis stellen. ... Artikel anzeigen
0

Parteigründung in der Landeskirche?

... Das zu Pfingsten gegründete »Forum für Gemeinschaft und Theologie« tritt mit einem Forumstag am 27. August in der Leipziger Peterskirche erstmals in die Öffentlichkeit. Das selbsternannte Gegengewicht zur 2012 gegründeten konservativen Sächsischen Bekenntnisinitiative wolle damit die Bewegung für eine »weltoffene, tolerante sächsische Landeskirche« auf eine breite Basis stellen. ... Artikel anzeigen
2

Liebe für die braunen Brüder

... Im Mai 1945 war das Dresdner Landeskirchenamt zerstört. Eine Stunde Null aber gab es nicht. Die Nazis waren noch da, auch in der Kirche. In den Trümmern der Dresdner Zentrale nahm der von den Deutschen Christen verdrängte Konsistorialrat Erich Kotte das Steuer in die Hand und berief den von Dresdner Pfarrern neu gewählten Superintendenten Franz Lau als geistlichen Leiter der Landeskirche. ... Artikel anzeigen
0

Mehr Konfirmanden und neues Modellprojekt

... Mit dem heutigen Palmsonntag beginnen in der sächsischen Landeskirche wieder die Konfirmationen. Nach Angaben des Landeskirchenamts in Dresden werden in den nächsten Wochen bis zum Pfingstfest in den Gemeinden der Landeskirche über 5100 Jugendliche im Alter von 14 Jahren konfirmiert oder getauft. ... Artikel anzeigen
14

Ist doch klar, was gut ist, oder?

... Bei solchen Zahlen muss es einem Unternehmer in den Fingern kribbeln: Die Kirchenmitglieder werden immer weniger – lässt sich da nicht etwas drehen? Pfarrer müssten stärker nach Leistung bezahlt und durch Karriere-Chancen gelockt werden, forderte der frühere Direktor der Unternehmensberatungsfirma McKinsey und heutige Vorsitzende des Arbeitskreises evangelischer Unternehmer, Peter Barrenstein. ... Artikel anzeigen
0

Der Vater ernährt sie doch

... Reden wir über Leistung – aber was ist das eigentlich für einen Pfarrer? ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Deine Sonne wird nicht mehr untergehen und dein Mond nicht den Schein verlieren; denn der HERR wird dein ewiges Licht sein.

(Jesaja 60,20)

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

(1.Petrus 1,3)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zöblitz
  • Tschechischer Kreis
  • Pfarrhaus
  • , – Leipzig
  • Familienfest
  • Adventhaus
  • , – Leipzig
  • Offene Kirche
  • Kirche Schönau
Umfrage
Braucht der Landesbischof einen repräsentativen Bischofssitz?
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Zuhören ist wichtiger als reden« nach dem #Anschlag in #Barcelona - https://t.co/b2x8J56M1J
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christliche #Jugend will in #Sachsen mit witziger Idee zur Teilnahme an der Wahl motivieren – mit Einkaufchips: https://t.co/SVAmM4Lxsm
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Chef des Bach-Archivs #Leipzig Alexander #Steinhilber geht überraschend »aus persönlichen Gründen« https://t.co/1eaH0UgNe1
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gemeinsames #Abendmahl schon 2021? Das sagt Altbischof Wolfgang #Huber: https://t.co/aBvmKvJJ1H
vor 4 Tagen