Schlagwortsuche
Wir haben 6 Artikel mit dem Tag »LIEBE« für Sie gefunden
0

»Brüste wie zwei Gazellen«

... Mancher, der zum ersten Mal in der Bibel blättert, stößt unvermutet nach ungefähr zwei Dritteln des Alten Testaments auf wundersame Verse: Da ist von Brüsten die Rede, die wie Gazellen sind. Lippen werden mit Honigseim verglichen, und der Körper des Geliebten duftet wie die Bergfrische des Libanon. Was hat denn diese erotische Lyrik in der Bibel zu suchen? ... Artikel anzeigen
10

Vorauseilende Liebe

... Wer gern mit anderen auf Tour ist, weiß: Vorauseilendes Wandern kommt nicht gut an. Die Zurückbleibenden verlieren den Elan. Dagegen kommt vorauseilender Pessimismus oft sehr gut an. Doch er blockiert neue Ideen. Diese stecken scheinbar hinter vorauseilendem Gehorsam. Aber da sind nur Unterwürfigkeit und Gruppenzwang. Ist das Vorauseilen also immer negativ? ... Artikel anzeigen
0

Kein Paradies, nirgends?

... Die Grundsituation in Marlen Haushofers Roman »Die Wand« (1963) ist beklemmend. Eine namenlose Frau wird während eines Ausflugs in die Berge Österreichs durch eine unsichtbare, unüberwindliche Wand plötzlich von ihren Mitmenschen getrennt. Ihr bleiben der Hund »Luchs« und ein Jagdhaus mit einem kleinen Vorrat an Lebensmitteln. ... Artikel anzeigen
0

Glaube, Liebe, Fußball

... Derzeit schwebt Ralf Rangnick mit RB Leipzig im Fußballhimmel. Der prominente Trainer und Sportdirektor hat das Wunder geschafft und den jungen Leipziger Fußballklub in kürzester Zeit an die Spitze der ersten Liga geführt. Ragnick kann gewinnen – das beweist seine Karriere. ... Artikel anzeigen
0

Partnersuche gegen die Uhr

... Romantische Tête-à-Têtes finden gemeinhin nicht in Kirchgemeinden statt. Anders in Leipzig-Stötteritz: Hier treffen sich Singles zwischen 25 und 35 Jahren am 15. Juli zu einem Speed-Dating, um – im besten Fall – einen Partner zu finden. ... Artikel anzeigen
0

So wie ich bin, bin ich gut genug

... Jedes Kind möchte sich als wichtig, wertvoll, kompetent und geliebt erleben. Es möchte das Gefühl haben, anerkannt zu sein, etwas zu können und einen Beitrag zur Gemeinschaft zu leisten. Eltern möchten ihr Kind lieben, möchten stolz auf ihr Kind sein, möchten ihm etwas zutrauen und ihm vertrauen. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Kann persönliche Barmherzigkeit den Sozialstaat retten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Crimmitschau
  • Konzert
  • Lutherkirche
  • , – Radeberg
  • Tag der Offenen Tür
  • Kleinwachau Förderschule und Epilepsiezentrum
  • , – Leipzig
  • Seminar
  • Missionshaus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Frank Richter verlässt überraschend schon im Juni die Stiftung @frauenkirche_dd, er soll um Freistellung bis Septem… https://t.co/1DClByUtkV
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing: »Wir haben einen Prozess angestoßen«, #Synode hat heute eine weitreichende #Strukturreform besch… https://t.co/8RQBSbPlks
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Joachim Gauck wird die #Nikolaikirche #Leipzig unterstützen – als Schirmherr will er sich dafür einsetzen, dass da… https://t.co/SW51Ld2LQF
vor 28 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Joachim Gauck wird die #Nikolaikirche #Leipzig unterstützen – als Schirmherr will er sich dafür einsetzen, dass das… https://t.co/F5ePp3B8o1
vor 28 Tagen