Schlagwortsuche
Wir haben 10 Artikel mit dem Tag »PFLEGE« für Sie gefunden
0

Diakonische Zeit

... Wenn Schwester Annelott die Tür zu Erika Harnacks Küche öffnet, hat sie schon zwölf Patienten versorgt. In der Dunkelheit kurz vor sechs begann ihre Tour in dem kleinen weißen Opel mit dem Kronenkreuz auf der Motorhaube durch Oberlungwitz. Die Zeit drängt immer, dazu einige Baustellen. Doch jetzt kämmt sie liebevoll die weiß gewellten Haare der alten Dame. ... Artikel anzeigen
0

»Ich will nicht mehr«

... Wenn von steigender Lebenserwartung die Rede ist, bleibt ein Aspekt meist ausgespart: je höher das Alter, umso höher die Suizidgefährdung. Nehmen sich unter den 70-Jährigen jährlich etwa 25 von 100 000 Personen das Leben, sind es unter den Mitachtzigern schon doppelt, den Endachtzigern sogar mehr als dreimal so viele. Auffallend ist hierbei der Unterschied zwischen den Geschlechtern. ... Artikel anzeigen
0

Gottes Wort in der Natur begegnen

... Über einen neuen »Garten der Blumen und Psalmen« freuen sich die Bewohner der »Heimstätte Sichem« in Werdau. Der Leiter des dazugehörigen Altenpflegeheimes »Haus Abendfrieden«, Johannes Queck, sagte bei der Einweihung: »Unser Garten der Blumen und Psalmen ergänzt unser Pflegekonzept insbesondere für unsere Bewohner mit Demenzerkrankung und hebt die Betreuung auf eine neue qualitative Stufe. ... Artikel anzeigen
0

Bundesverwaltungsgericht legt Begründung für Sterbehilfe-Urteil vor

... Das Bundesverwaltungsgericht hat die Begründung für sein aufsehenerregendes Sterbehilfe-Urteil von Anfang März vorgelegt. ... Artikel anzeigen
0

Dresdner Diakonissenanstalt bietet duale Pflegeausbildung an

... Die Dresdner Diakonissenanstalt bietet einen neuen Ausbildungsweg in der Pflege an. Ab September gebe es die Möglichkeit, einen Bachelor of Science an der Evangelischen Hochschule in Kombination mit dem Berufsabschluss in der Altenpflege zu erwerben, teilte die Einrichtung am Dienstag in Dresden mit. Das duale Studium qualifiziere für die Pflege von Menschen in anspruchsvollen Pflegesituationen. ... Artikel anzeigen
0

Wenn das Gehirn nicht mehr mitspielt

... Wieviele Diagnosen begleiten wohl den Lebenslauf eines Erdenbürgers, von der Wiege – neuerdings sogar im Mutterleib – bis zur ärztlichen Bestätigung des Endpunktes menschlichen Daseins. Wieviele Bedenken, Sorgen, Ängste verursachen gelesene, gehörte, gar vermutete Krankheitsbeschreibungen oder stürzen allzuoft in Verunsicherung, Grübelzwänge bis hin zu Panikattacken. ... Artikel anzeigen
0

Letzter gemeinsamer Weg

... Es gehört zum Leben, dass wir Menschen sterben müssen. Die meisten wollen das Zuhause, in ihrer vertrauten Umgebung, mit den ihnen nahestehenden Menschen: ihren Ehepartnern, Geschwistern, Kindern oder engsten Freunden. ... Artikel anzeigen
0

»Bei Gott geht keiner verloren«

... Wer am Sonntag spontan den Weg in den Gottesdienst der Versöhnungskirche Dresden gefunden hatte, mag sich gewundert haben: Neben den Kinderwagen standen zahlreiche Rollatoren, neben den bekannten Gemeindegesichtern saßen betagte Senioren mit ihren Angehörigen. Doch Alt und Jung nebeneinander, das könnte bald ganz normal sein. ... Artikel anzeigen
0

Ein Leben im Schlaf

... Menschen im Wachkoma haben keinen Willen. Denken die, die nicht im Wachkoma liegen. Frau O. aber mag heute keine Zitronenmelisse. Meist sehen ihre Augen starr und reglos. Oder sie bleiben geschlossen. Jetzt aber presst sie ihre Lippen aufeinander, ihr Blick fixiert Elke Thiemer. »Ist ja auch kein Milchkaffee«, sagt die Betreuerin und nimmt den Bausch mit dem Zitronenwasser von Frau O.’s Lippen. ... Artikel anzeigen
0

Finanzspritze für die Pflege

... Wurde ein Familienmitglied pflegebedürftig, standen Angehörige bisher vor einem Problem. Waren sie selbst berufstätig und wollten trotzdem den geliebten Menschen zu Hause pflegen, so war das kaum realisierbar. Die eigene Berufstätigkeit musste entweder aufgegeben, oder ein Heimplatz organisiert werden. Dies ändert sich durch die neue Pflegereform, die seit dem ersten Januar in Kraft getreten ist. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht und das Seine tut, wie es recht ist!

(Psalm 112,5)

Wie ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, so tut ihnen auch!

(Lukas 6,31)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Friedensgebet
  • Stadtkirche St. Jakobi
  • , – Dresden
  • Konzert
  • St. Martin-Kirche (ehemalige Garnisonkirche)
  • , – Leipzig
  • Vortrag
  • Offener Seniorentreff der ökumenischen Sozialstation
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Über #Schwesternkirchverhältnis und #Diakonieausschuss: Lesen Sie im Blog nach, wann die #Landeskirche welche Entsc… https://t.co/M52AW5InQL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Und was nicht im Ticker steht, lesen Sie im Sonntag Nummer 47 in der nächsten Woche – ein spannendes Wochenende! https://t.co/flErk68RAT
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die wichtigen Entscheidungen der #Herbsttagung der #Landessynode der @evlks lesen Sie im Live-Ticker – ständig aktu… https://t.co/udyZS8nEWy
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier besucht @frauenkirche_dd Dresden und trifft Bischof #Rentzing und #Timmerevers @evlks… https://t.co/V7vDH398sM
vor 6 Tagen