Schlagwortsuche
Wir haben 14 Artikel mit dem Tag »RECHTSEXTREMISMUS« für Sie gefunden
20

Regierungsstudie: Teile von Ostdeutschland haben Problem mit Rechtsextremismus

... Eine neue Studie im Auftrag der Bundesregierung attestiert einigen Regionen in Ostdeutschland ein großes Problem mit Rechtsextremismus. ... Artikel anzeigen
0

Ein Licht in der Hölle

... Irmengard Boesmann weiß, dass das Verhängnis ganz harmlos ins Leben brechen kann. Idyllisch fast. An einem Julitag im Sommer 1934 etwa, als sie mit ihrem Vater durch den malerischen Keppgrund in den Dresdner Elbhängen wanderte. Und sie in einem Gasthaus hörten, wie Hitler unter dem Vorwand des »Röhm-Putsches« seine Gegner tödlich ausschaltete. ... Artikel anzeigen
0

Aufstehen gegen die Angst

... Die Festnahmen am Dienstagmorgen in Freital zeigen, dass die Polizei gegen Rechtsextremismus im Freistaat ermittelt und entschieden vorgeht. Erschreckend ist allerdings der Hintergrund des Einsatzes: Zeitungen berichten, es handele sich bei den fünf Festgenommenen um mutmaßliche Rechtsterroristen. ... Artikel anzeigen
0

»Es gibt in Clausnitz nicht nur die Krakeeler«

... Während am Donnerstag im osterzgebirgischen Clausnitz etwa hundert Menschen einen ankommenden Bus mit Flüchtlingen massiv blockierten, warteten im Inneren der Flüchtlingsunterkunft auch Mitglieder der Kirchgemeinde von Clausnitz auf das Eintreffen der Neuankömmlinge. Der Freiberger Superintendent Christoph Noth hat sich wenige Tage später ein Bild von der Situation gemacht. ... Artikel anzeigen
1

»Es gibt in Clausnitz nicht nur die Krakeeler«

... Während am Donnerstag im osterzgebirgischen Clausnitz etwa hundert Menschen einen ankommenden Bus mit Flüchtlingen massiv blockierten, warteten im Inneren der Flüchtlingsunterkunft auch Mitglieder der Kirchgemeinde von Clausnitz auf das Eintreffen der Neuankömmlinge. Der Freiberger Superintendent Christoph Noth hat sich wenige Tage später ein Bild von der Situation gemacht. ... Artikel anzeigen
9

Das andere Clausnitz

... Am Freitag vor den Winterferien wurde ich von Gemeindemitgliedern in Norwegen angesprochen: „Clausnitz, Rechenberg-Bienenmühle, ist das nicht da wo du herkommst? Was passiert dort eigentlich? Du hast doch nicht etwa vor, deine Kinder in den Ferien dort hin zu schicken?“ Am Montag haben die Ereignisse im Erzgebirge bereits das öffentlich-rechtliche norwegische Fernsehen erreicht. ... Artikel anzeigen
1

Auf Distanz zur AfD

... Waffengewalt gegen Flüchtlinge an deutschen Grenzen? Nach einem Interview der Vorsitzenden der Alternative für Deutschland (AfD), Frauke Petry (siehe Kasten), ist für manchen Kirchenvertreter das christliche Maß voll. Selbst aus innerparteilichen christlichen Kreisen wird Kritik laut. ... Artikel anzeigen
45

Zeigt jetzt euer Herz

... Der Mob wütet und schäumt. Im sächsischen Heidenau blockieren Nazis die Zufahrt zu einer Flüchtlingsunterkunft und liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei. »Deutschland den Deutschen, Ausländer raus«, skandieren sie, während Anwohner dazukommen und das Schreckliche begaffen. Bilder, die an Anfang der 1990er Jahre erinnern, als Unterkünfte für Asylbewerber im ganzen Land brannten. ... Artikel anzeigen
96

Willkommen in Heidenau

... Sie kommen mit Kerzen. Nach den Krawallen, den Steinen und Böllern, nach dem Hass und dem Entsetzen. Mit Kerzen. Verloren stehen Margret Geißler und ihre Mutter Heidi zwischen bunthaarigen Linken, Polizisten und Journalisten an der Einfahrt zum wohl bekanntesten Baumarkt Deutschlands, der jetzt gut 300 Flüchtlinge beherbergt. Ziehen ihre Kerzengläser aus dem Beutel. Und legen sie wieder zurück. ... Artikel anzeigen
23

Nein zum Hass

... Fliegende Böller, zum Hitlergruß gereckte Arme, die Parole »Nein zum Heim« in Freital, eine brennende Flüchtlingswohnung in Meißen – muss man sich bemühen, das zu verstehen? Man muss es. Um dann eine klare Grenze zu ziehen. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Der HERR sprach: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf.

(1.Mose 8,21)

Ihr wisst, dass der Sohn Gottes erschienen ist, damit er die Sünden wegnehme.

(1.Johannes 3,5)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Eibenstock
  • Benefizkonzert
  • Stadtkirche
  • , – Dresden
  • Vesper
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Workshop
  • Dietrich-Bonhoeffer-Haus Gohlis
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing beim #Kirchentag2017: Für christlich-islamischen Dialog: https://t.co/gWPKsokKPe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kirchentag2017 : Bürgermeister von @heidenau Jürgen Opitz sieht Pflicht der Kirchen, Dialog anzubieten: https://t.co/2o0EWc9GKT
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rund 2000 Christen feiern Kirchentagseröffnung in Leipzig - https://t.co/W5qWuJnEKO
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Bei Jesus war Schwulsein nie Thema« Dresdner Superintendent Christian Behr erhält »Toleranzpreis des @CSDdresden : https://t.co/fzUWBSwgb4
vor 3 Tagen