Schlagwortsuche
Wir haben 9 Artikel mit dem Tag »VERSöHNUNG« für Sie gefunden
124

So ist Versöhnung

... Versöhnung habe ich selbst erlebt, als ich in einem Kriegsgefangenenlager nach dem Zweiten Weltkrieg saß und mich von Gott und der Welt verlassen fühlte. Ich wurde 1944 eingezogen, kam an die Front in Holland und wurde im Februar 1945 gefangen genommen. ... Artikel anzeigen
0

Orgel der Versöhnung

... Wenn Kirche sich nur um sich selbst dreht, macht sie etwas falsch. Das ist für Jochen Flade und viele weitere Christen aus der Kirchgemeinde Maria am Wasser am Dresdner Elbhang keine Frage. Gerade weil sie heftig für die Wiederbesetzung ihrer Pfarrstelle und die Strukturreformpläne der Kirchenleitung kämpften. ... Artikel anzeigen
0

Das Verlorene suchen

... Am Tag, als das große Sterben begann, kam die zwölfjährige Elli vom Einkaufen im schlesischen Städtchen Schönberg nach Hause und fragte: »Mama, es sagen alle, es ist Krieg?« Die Mutter antwortete nur: »Um Gottes Willen«. 90 Jahre ist Frau Elli nun alt und fast die einzige Deutsche in Schönberg, das heute Sulików heißt. ... Artikel anzeigen
2

Historische Erklärung zum Völkermord in Namibia

... Mit Blick auf die deutschen Kolonialverbrechen Anfang des 20. Jahrhunderts in Namibia hat der Lutherische Weltbund (LWB) beide Völker zur weiteren Aufarbeitung aufgerufen. ... Artikel anzeigen
0

Laut sagen, was trennt

... Versöhnung in der Nachbarschaft, das ist für den Leipziger Pfarrer Christoph Reichl wichtig. Seine Kirchgemeinde Connewitz-Lößnig habe ein gutes Verhältnis zu den katholischen Nachbarn von St. Bonifatius. Sie gestalten ökumenisch die Bibelwoche, die Friedensdekade, ein Straßenfest und vergangene Woche erstmals einen Einkehrtag. ... Artikel anzeigen
1

Luther nicht verwässern

... Das Reformationsjubiläum in diesem Jahr soll ein Christus­fest werden; die Erinnerung an Martin Luthers legendären Thesenanschlag vor 500 Jahren soll ein Zeichen der Ökumene sein. Mit diesen Zielen sind die Organisatoren aus der evangelischen Kirche angetreten. Und die Katholiken ziehen mit. ... Artikel anzeigen
0

»Die Schmerzen des Krieges heilen«

... Das Nagelkreuz steht jetzt 50 Jahre in der Dresdner Diakonissenhauskirche. Bekommen haben sie es aus den Händen von Propst Bill Williams aus Coventry, als 36. Nagelkreuzzentrum weltweit. ... Artikel anzeigen
0

Zerstörung wirkt bis heute

... Der »Schwarze Tag von Schneeberg« – am 19. April 1945 brach er über die Bergstadt herein. Das ist 70 Jahre her. Die Gemeinde St. Wolfgang will in diesen Tagen daran erinnern, ja muss es sogar. Davon ist Pfarrer Frank Meinel überzeugt. ... Artikel anzeigen
0

Träumen und traurig sein

... Klezmermusik begeistert und berührt zugleich. Sie kann zum Nachdenken anregen und in die Beine fahren. Und sie lässt uns in einem einzigen Augenblick träumen und traurig sein«, beschreiben die Musiker des Trios Rozhinkes die Eigenart des Klezmer. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Sollten Eltern täglich mit ihren Kindern beten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gemeinsam Wandern
  • Gemeindezentrum Markersdorf
  • , – Dresden
  • Rhythmus – Gesang und Bewegung
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Ökumenischer Konvent für Engagierte
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Herzlichen Glückwunsch nach #Riesa und #Schirgiswalde zum Sächsischen #Schulpreis: https://t.co/tuVEfsZhHR
vor 11 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Kirchenbezirkssynode hat gewählt: Der Annaberger Pfarrer Karsten #Loderstädt wird neuer #Superintendent in… https://t.co/0hj3KJCicD
vor 19 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Übernachten in einem Kirchengebäude im angesagten Leipziger Viertel #Plagwitz: Heute wird dort das… https://t.co/fLyaCUXgdP
vor 24 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu an der @UniLeipzig – Horst Junginger hat eine Stiftungsprofessur für #Religionskritik. Er sagt im SONNTAG-Inter… https://t.co/JhpiohZ67F
vor 30 Tagen