Schlagwortsuche
Wir haben 10 Artikel mit dem Tag »WELTAUSSTELLUNG« für Sie gefunden
0

Wittenberger Weltausstellung mit Open-Air-Gottesdienst beendet

... Mit einem Open-Air-Gottesdienst auf dem Wittenberger Marktplatz ist am Sonntag die Weltausstellung zum 500. Reformationsjubiläum in der Lutherstadt zu Ende gegangen. Nach Veranstalterangaben nahmen daran mehr als 2000 Menschen teil. ... Artikel anzeigen
1

Käßmann: Reformationsjubiläum wird in Geschichte eingehen

... Die früheren Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann und Wolfgang Huber, weisen Kritik an den Feiern zum 500. Reformationsjubiläum zurück. »Dieses Jubiläum wird in die Geschichte eingehen, als wirklich ökumenisch und weltoffen«, sagte die EKD-Reformationsbotschafterin Käßmann der Zeit-Beilage »Christ und Welt«. ... Artikel anzeigen
1

Themenwoche »Bibel und Bild« in Wittenberg

... Um Ikonen und Icons, Karikaturen und Bildverbote dreht sich die neue Themenwoche auf der Wittenberger Weltausstellung Reformation. Passend zum Titel »Bibel und Bild« kommen bis Montagabend Experten und Künstler zu Diskussionen und Workshops in die Lutherstadt. ... Artikel anzeigen
0

Evangelische Kirche will sich mehr um Singles kümmern

... Die evangelische Kirche will sich mehr um Singles kümmern. Die Kirche habe keine passenden Angebote für Menschen, die freiwillig oder unfreiwillig alleine leben, sagte Martin Rosowski vom Evangelischen Zentrum Frauen und Männer am Dienstag zum Abschluss der Themenwoche »Familie, Lebensformen und Gender« auf der Wittenberger Weltausstellung Reformation. ... Artikel anzeigen
0

Weltausstellung Reformation hinterfragt die »Eine Welt«

... In Wittenberg hat am Mittwoch die elfte Themenwoche der Weltausstellung Reformation begonnen. Unter der Überschrift »Eine Welt« diskutieren in den kommenden sechs Tagen Referenten und Besucher über die Bedeutung von Weltoffenheit, geografischer Einheit, Mission, Kolonialismus oder globaler Vernetzung. ... Artikel anzeigen
0

Wittenberg muss warten

... Waren Sie zum Reformationsjubiläum schon in Wittenberg? Ich noch nicht. Den großen Abschlussgottesdienst zum Kirchentag habe ich im Fernsehen verfolgt. Und die Weltausstellung Reformation sowie andere Ausstellungen wie das Wittenberg-Panorama oder zeitgenössische Kunst haben mich bislang noch nicht so gereizt. ... Artikel anzeigen
0

Auf der Weltausstellung wird es spirituell

... Die Wittenberger Weltausstellung Reformation geht in die neunte von 16 Themenwochen. Bis Montag dreht sich diesmal alles um Spiritualität, vom Meditieren biblischer Texte über geistliche Musik bis hin zu sozialem Engagement, wie es am Mittwoch vonseiten des Veranstalters r2017 hieß. ... Artikel anzeigen
0

Veranstalter sind zur Halbzeit der Weltausstellung zufrieden

... Die Weltausstellung Reformation in Wittenberg läuft aus Sicht der Veranstalter nach Plan. Zu Beginn der neunten von 16 Themenwochen zog der Organisatorenverein r2017 am Mittwoch eine Zwischenbilanz. Demnach hat die Freiluftausstellung zum 500. Reformationsjubiläum »deutlich an Fahrt aufgenommen«. ... Artikel anzeigen
15

Wie ein Kaufhaus ohne Kunden

... Zur Halbzeit des Reformationsjubiläums-Festjahres macht sich Ernüchterung breit. Die erhofften Besuchermassen bleiben bislang aus, die Kirchentage in Berlin und Mitteldeutschland zündeten nicht richtig. Kritiker sehen die Kirche in einer Krise:Es war der Höhepunkt für die deutschen Protestanten im Jahr 2008: Vor 2000 Besuchern und mit viel Polit- und Kirchenprominenz eröffneten am 21. ... Artikel anzeigen
0

Wittenberg öffnet Weltausstellung

... Wenige Tage vor dem großen Festwochenende zum 500. Reformationsjubiläum ist in Wittenberg die Weltausstellung Reformation »Tore der Freiheit« eröffnet worden. Rund 4000 Menschen feierten am Samstag laut Veranstalterangaben gemeinsam einen Gottesdienst auf dem Marktplatz der Lutherstadt. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Warum hast du denn das Wort des HERRN verachtet, dass du getan hast, was ihm missfiel?

(2.Samuel 12,9)

Der feste Grund Gottes besteht und hat dieses Siegel: Der Herr kennt die Seinen; und: Es lasse ab von Ungerechtigkeit, wer den Namen des Herrn nennt.

(2.Timotheus 2,19)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Trauerfeier
  • Grabfeld 13Städtischer Friedhof
  • , – Bautzen
  • Informationstreffen
  • Kirchgemeindehaus Gesundbrunnen
  • , – Leipzig
  • Seniorennachmittag
  • Gartenhaus der Gnadenkirche Wahren
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Bürgerpreis für Kirchgemeinde Markkleeberg-West – sie wird für ihr Projekt Kirchenruine #Zöbigker geehrt. https://t.co/A7vNwFqaE0
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Werner Schulz, früherer Europaabgeordneter von Bündnis90/@Die_Gruenen hält in Leipzig Rede zur #Pressefreiheit: https://t.co/IZ1gnoiZqo
vor 13 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Anti-Mauer-Konzert an der Grenze USA – Mexiko – für ihr Wirken wurden die Dresdner #Sinfoniker ausgezeichnet https://t.co/ixl9XfPVSo
vor 13 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ehrung auch für Wirkungsstätten Johann Sebastian Bachs? Bach-Städte wollen @UNESCO-Titel holen. https://t.co/qk63olcFXk
vor 13 Tagen