Schlagwortsuche
Wir haben 27 Artikel mit dem Tag »ZWICKAU« für Sie gefunden
0

»Europäischer Stationenweg« macht in Zwickau Station

... Zwickau präsentierte sich am Dienstag als ein guter Gastgeber für den Luther-Truck des »Europäischen Stationenweges«. Es war der einzige Zwischenstopp, den die Ausstellung auf Rädern in Sachsen einlegte. Zuvor war sie unter anderem bereits in Städten wie Venedig, Prag, Basel, London und Berlin zu sehen. ... Artikel anzeigen
0

Im Zwickauer Untergrund

... Manchmal vergeht die Zeit einfach schneller als gedacht. Diese Erfahrung machten jetzt auch die Organisatoren eines Treffens anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Zwickauer Lutherkellers. Streng genommen hätte das nämlich schon vor zwei Jahren auf dem Programm stehen sollen. Dem Grundanliegen der Veranstaltung tat das aber keinen Abbruch. ... Artikel anzeigen
0

Stadtmission Zwickau diskutierte mit Politikern über neue Thesen

... Angelehnt an den Thesenanschlag Martin Luthers veranstaltete die Stadtmission Zwickau am Montag ein Politikerfrühstück und diskutierte „neu“-reformatorischen Thesen der Wohnungsnotfallhilfe. Eingeladen waren Politiker von Bundes-, Landes-, und Kreisebene. Darauf machte Lars-Christian Trommer von der Stadtmission aufmerksam. ... Artikel anzeigen
0

Neuer Sup auf neuen Wegen

... Am Sonntag wird Zwickaus neuer Superintendent Harald Pepel in der als Dom bekannten St. Marienkirche offiziell in sein Amt eingeführt. Seine ersten Arbeitstage hat der 46-Jährige bereits hinter sich – seine erste Bilanz ist durchweg positiv: »Wir sind erst vor wenigen Tagen nach Zwickau gezogen, wurden aber sofort sehr herzlich aufgenommen.« ... Artikel anzeigen
0

St. Marien in Schieflage

... In der Zwickauer St. Marien-Kirche laufen derzeit aufwändige Arbeiten, um das als Dom bekannte Gotteshaus zu stabilisieren. Grund ist, dass sich die Kirche nicht nur gesenkt, sondern sich seit dem Umbau zu einer dreischiffigen Hallenkirche auch merklich geneigt hat. Und zwar während der zurückliegenden 600 Jahre um stolze 34 Zentimeter, gemessen in 20 Metern Höhe. ... Artikel anzeigen
0

Zwickauer Kirchen erinnern an Bergwerksunglück

... Zum Gedenken an die Opfer des Grubenunglücks im Zwickauer Steinkohlrevier von 1960 werden am kommenden Mittwoch erstmals in der Stadt alle Kirchenglocken läuten. Parallel zum stillen Gedenken auf dem Hauptfriedhof, wo mit einer Kranzniederlegung der 123 Toten gedacht wird. Sie werden von 10 bis 10.15 Uhr schlagen. ... Artikel anzeigen
0

Ausstellung zeigt Zwickaus Weg in die Reformation

... Die Reformation in Zwickau steht ab 18. Februar im Mittelpunkt einer Ausstellung in den Kunstsammlungen der sächsischen Stadt. Unter dem Motto "Erneuerung & Eigensinn" werden bedeutende Archivalien, bibliophile Schriften und Drucke, Kunstwerke und Objekte aus der Ratsschulbibliothek, dem Stadtarchiv und den Zwickauer Museen präsentiert, wie die Stadtverwaltung am Montag mitteilte. ... Artikel anzeigen
0

Zwickau war zweite Stadt der Reformation

... In Bezug auf Martin Luther und die Reformation steht Zwickau immer im Schatten von Wittenberg. Eigentlich schade, meint zumindest Christian Otto, Beauftragter der sächsischen Staatsregierung für das Reformationsjubiläum. »Neben Leipzig und Torgau ist Zwickau eine von nur drei europäischen Reformationsstädten, die wir hier bei uns in Sachsen haben. ... Artikel anzeigen
0

Neues Chorprojekt sucht Mitstreiter

... Ab dem 12. Januar startet in der Pauluskirche Zwickau-Marienthal ein neues Chorprojekt. Auf dem Programm steht das Pop-Oratorium »Emmaus«, das gemeinsam einstudiert wird. „Ab Donnerstag laufen um 19 Uhr die Proben“, so Pauluskantor Matthias Grummet, „Neue Sänger sind herzlich willkommen.“ ... Artikel anzeigen
0

Zwickauer Neujahrskonzert zum Reformationsjubiläum

... Zwickau widmet sein traditionelles Neujahrskonzert im Robert-Schumann-Haus in diesem Jahr dem Reformationsjubiläum. Unter dem Titel "Nun treiben wir den Babst heraus" wird populäre Gesangsmusik aus der Zeit nach dem Thesenanschlag Martin Luthers (1483–1546) zu hören sein, wie die Stadt mitteilte. Damals wurden oftmals bekannte Volksstücke zu Spottliedern auf den Papst umgetextet. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Der HERR sprach: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf.

(1.Mose 8,21)

Ihr wisst, dass der Sohn Gottes erschienen ist, damit er die Sünden wegnehme.

(1.Johannes 3,5)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Eibenstock
  • Benefizkonzert
  • Stadtkirche
  • , – Dresden
  • Vesper
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Workshop
  • Dietrich-Bonhoeffer-Haus Gohlis
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing beim #Kirchentag2017: Für christlich-islamischen Dialog: https://t.co/gWPKsokKPe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kirchentag2017 : Bürgermeister von @heidenau Jürgen Opitz sieht Pflicht der Kirchen, Dialog anzubieten: https://t.co/2o0EWc9GKT
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rund 2000 Christen feiern Kirchentagseröffnung in Leipzig - https://t.co/W5qWuJnEKO
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Bei Jesus war Schwulsein nie Thema« Dresdner Superintendent Christian Behr erhält »Toleranzpreis des @CSDdresden : https://t.co/fzUWBSwgb4
vor 3 Tagen