0

Weihnachtliche Krippen in Chemnitz zu sehen

  • Artikel empfehlen:
© Foto: Andreas Seidel

In der Chemnitzer Jakobikirche ist derzeit eine Krippenausstellung mit Arbeiten von nahmhaften Kunsthandwerkern aus dem gesamten Erzgebirge zu sehen.

Sehenswert ist der Oberwiesenthaler Weihnachtsberg von Wolfgang Leonhardt, der Berg- und Schnitzverein Lößnitz e. V. stellt einige Krippen des Vereins zur Verfügung, der Holzbildhauer Matthias Dietzsch aus Geyer, der Kunsthandwerker Björn Köhler aus Eppendorf, die Bildhauer Friedhelm Schelter und Robby Schubert der Künstlergruppe »exponaRrt« sowie das Sammlungsdepot Pohl-Ströher aus Gelenau.

Die Ausstellung ist bis zum 8. Januar 2017 geöffnet – bis zum 23. Dezember täglich von 11 bis 18 Uhr, ab dem 28. Dezember montags bis sonntags von 11 bis 15 Uhr, mittwochs und donnerstags von 11 bis 17 Uhr. Vom 25. bis 27. Dezember bleibt die Kirche geschlossen.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Weihnachtliche Krippen in Chemnitz zu sehen
Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 02.12.2016 Artikel drucken
Umfrage
Sollten Eltern täglich mit ihren Kindern beten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Stützengrün
  • Waldgottesdienst
  • Siedlungswald
  • , – Dresden
  • Festgottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Festgottesdienst
  • Michaeliskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Herzlichen Glückwunsch nach #Riesa und #Schirgiswalde zum Sächsischen #Schulpreis: https://t.co/tuVEfsZhHR
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Kirchenbezirkssynode hat gewählt: Der Annaberger Pfarrer Karsten #Loderstädt wird neuer #Superintendent in… https://t.co/0hj3KJCicD
vor 13 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Übernachten in einem Kirchengebäude im angesagten Leipziger Viertel #Plagwitz: Heute wird dort das… https://t.co/fLyaCUXgdP
vor 18 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu an der @UniLeipzig – Horst Junginger hat eine Stiftungsprofessur für #Religionskritik. Er sagt im SONNTAG-Inter… https://t.co/JhpiohZ67F
vor 24 Tagen