0

Landesbischof Rentzing startet nach Namibia

so
  • Artikel empfehlen:
Bettina Westfeld, Landesbischof Dr. Carsten Rentzing, Annemarie Ziehlke und Oberlandeskirchenrat Dr. Peter Meis
Mit dabei sind Bettina Westfeld, Landesbischof Dr. Carsten Rentzing, Annemarie Ziehlke und Oberlandeskirchenrat Dr. Peter Meis (von links).

Vier Delegierte aus Sachsen nehmen vom 10. bis 16. Mai 2017 an der 12. Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes (LWB) in Windhuk im südwestafrikanischen Namibia teil. Sie starteten gestern in Dresden. Das teilte das Landeskirchenamt mit.

Mit dabei ist Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing. Weitere Teilnehmer sind der für die Ökumene verantwortliche Oberlandeskirchenrat Dr. Peter Meis, die Jugenddelegierte Annemarie Ziehlke sowie die Vizepräsidentin der sächsischen Landessynode, Bettina Westfeld. Die Historikerin aus Dresden ist eine von sechs Personen, die aus Deutschland für den neu zu wählenden Rat nominiert wurden. Der 48-köpfige Rat ist das höchste Gremium der Kirchengemeinschaft, das zwischen den Vollversammlungen die Geschäfte des LWB leitet. Die Wahl eines neuen Vorsitzenden erfolgt am 13. Mai.

Zur Vollversammlung entsendet jede Mitgliedskirche je nach Größe mindestens eine Delegierte oder einen Delegierten mit Stimmrecht. Entsprechend der LWB-Regularien ist in der deutschen Delegation jedes Geschlecht mit mindestens 40 Prozent vertreten (22 Männer, 19 Frauen). Mit elf jungen Erwachsenen unter 30 Jahren ist die Jugendquote von 20 Prozent der Delegierten ebenso beachtet wie die Ausgewogenheit von Laiinnen und Laien zu Ordinierten (20 zu 21). Die elf deutschen Mitgliedskirchen sind im Deutschen Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB) zusammengeschlossen.

Nach den Regularien reisen 41 DNK-Delegierte nach Windhuk zur Vollversammlung, die unter dem Motto »Befreit durch Gottes Gnade« steht. Etwa 800 Personen werden insgesamt daran teilnehmen, darunter rund 400 Delegierte aus 98 Ländern. Als höchstes Beschlussgremium der Kirchengemeinschaft legt die Vollversammlung die Ausrichtung des LWB für die nächsten Jahre fest und meldet sich zu Wort bei Angelegenheiten, die das Leben und Zeugnis der Kirchen und der Welt betreffen.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Landesbischof Rentzing startet nach Namibia
Tageslosung

Fürchte dich nicht, denn du sollst nicht zuschanden werden.

(Jesaja 54,4)

Durch den Glauben verließ Mose Ägypten und fürchtete nicht den Zorn des Königs; denn er hielt sich an den, den er nicht sah, als sähe er ihn.

(Hebräer 11,27)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Seiffen
  • Böhmische Hirtenmesse
  • Bergkirche
  • , – Dresden
  • Striezelmarktmusik
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Rorate – Altkirchlicher Gottesdienst
  • Auferstehungskirche Möckern
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit Gottes Segen: Sachsens neuer #Ministerpräsident #Kretschmer tritt sein Amt nach Andacht in der #Frauenkirche ge… https://t.co/FZzgAbvZpn
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing gratuliert Sachsens neuem Ministerpräsidenten #Kretschmer, der heute als Nachfolger von #Tillich… https://t.co/VrQNY6sVYp
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@evlks erwartet, dass Kirchgemeinden in Zukunft etwa 1000 Immobilien verkaufen. Baureferentin Tauber: #Kirchen auf… https://t.co/gOtDiT77B0
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir nähern uns diese Woche in großen Schritten dem #Advent und damit dem nächsten #Kirchenjahr. Lesen Sie im neuen… https://t.co/2YImAzEHOD
vor 15 Tagen