Schlagwortsuche
Wir haben 229 Artikel mit dem Tag »WORT ZUR WOCHE« für Sie gefunden
1

Liebt einander. Echt jetzt?

... »Dies Gebot haben wir von ihm, dass, wer Gott liebt, dass der auch seinen Bruder liebe.«  1. Johannes 4, Vers 21  ... Artikel anzeigen
1

Liebt einander. Echt jetzt?

... »Dies Gebot haben wir von ihm, dass, wer Gott liebt, dass der auch seinen Bruder liebe.«  1. Johannes 4, Vers 21  ... Artikel anzeigen
0

Gottes Wort überwindet alle schlechten Nachrichten

... Manchmal ist es doch wirklich zum Verzweifeln! Die Eilmeldungen über Anschläge, Naturkatastrophen, erschreckende Wahlergebnisse und Unglücksfälle erreichen mich über mein Iphone im Viertelstundentakt. Was war das noch für eine Zeit, als zwischen der Tagesschau um 20 Uhr und der am nächsten Tag um die gleiche Zeit lediglich die Tageszeitung noch für etwas beschleunigten Puls sorgen konnte. ... Artikel anzeigen
0

Gottes Wort überwindet alle schlechten Nachrichten

... Manchmal ist es doch wirklich zum Verzweifeln! Die Eilmeldungen über Anschläge, Naturkatastrophen, erschreckende Wahlergebnisse und Unglücksfälle erreichen mich über mein Iphone im Viertelstundentakt. Was war das noch für eine Zeit, als zwischen der Tagesschau um 20 Uhr und der am nächsten Tag um die gleiche Zeit lediglich die Tageszeitung noch für etwas beschleunigten Puls sorgen konnte. ... Artikel anzeigen
2

Gott lässt sich in der Tiefe finden

... Aller Augen warten auf dich, Herr, und du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit. Psalm 145, Vers 1 ... Artikel anzeigen
0

Gott lässt auf sich werfen

... Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. 1. Petrus 5, Vers 7   Das kann ich gar nicht vertragen: Wenn jemand seine Aufgaben nicht schafft und sie dann mir unterjubelt. Schließlich ist jeder für sich selbst verantwortlich. So bin ich erzogen worden. Darum versuche ich tapfer mit allem selbst fertig zu werden. Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. ... Artikel anzeigen
1

Weder Schönredner noch Schwarzmaler

... Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.  Psalm 103, Vers 2  Mensch, dir geht’s doch gut! – Da kann man doch mal Danke sagen!« So harmlos selbstverständlich kann der Wochenspruch ohne seinen Kontext klingen. Gotteslob als angemessene Antwort auf erfahrene Wohltaten. »Nun stell dich nicht so an, eigentlich geht’s dir doch gut!« ... Artikel anzeigen
0

Ach Gott, sehe ich Dich?

... Wenn aber der Menschensohn kommen wird …, dann wird er sich setzen auf den Thron seiner Herrlichkeit. Und alle Völker werden vor ihm versammelt werden und er wird die Menschen voneinander scheiden … Dann wird er sagen zu denen zu seiner Rechten: Kommt her, ihr Gesegneten meines Vaters …, zu denen zu seiner Linken: Geht weg von mir, ihr Verfluchten …«. Wie kommt Matthäus zu dieser Vorstellung? ... Artikel anzeigen
0

Gott blickt hinter die Fassade

... »Ich schreibe hier den letzten Brownie aus als Preis für die tragischste Figur, den größten Verlierer, unter uns« verkündet Max in der Geburtstagsrunde. Die Gäste geben sich alle Mühe und erzählen offen: Bernie von seinem Job als Banker, von dem er nichts versteht und in welchem er nie befördert wird, Honey von ihrem Hang zu fiesen Typen. ... Artikel anzeigen
0

Hochmut hat Gott etwas entgegenzusetzen

... Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. 1. Petrus 5, Vers 5 Zwei Dinge springen mich an, wenn ich diesen Satz aus dem ersten Petrusbrief lese: Oh je, da ist er der Zeigefinger, die versteckte Mahnung. Seid ja demütig, sonst … Und oh je, da stehen sie, Worte, die nur in Kirchenkreisen verwendet werden. Hochmut, Demut, Gnade. Wer versteht denn das heute noch? ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Ich gab ihnen meine Sabbate zum Zeichen zwischen mir und ihnen.

(Hesekiel 20,12)

Bewahre das kostbare, dir anvertraute Gut in der Kraft des heiligen Geistes, der in uns wohnt.

(2.Timotheus 1,14)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Pfefferkuchenmarkt
  • Gemeindehaus St. Matthäus
  • , – Dresden
  • Adventsnachmittag
  • Treffpunkt »Schorsch«
  • , – Leipzig
  • Vortrag und Gespräch
  • Gemeindesaal im Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing gratuliert Sachsens neuem Ministerpräsidenten #Kretschmer, der heute als Nachfolger von #Tillich… https://t.co/VrQNY6sVYp
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@evlks erwartet, dass Kirchgemeinden in Zukunft etwa 1000 Immobilien verkaufen. Baureferentin Tauber: #Kirchen auf… https://t.co/gOtDiT77B0
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir nähern uns diese Woche in großen Schritten dem #Advent und damit dem nächsten #Kirchenjahr. Lesen Sie im neuen… https://t.co/2YImAzEHOD
vor 14 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Nach der #Synode und vor dem #Ewigkeitssonntag: Hier ist die neue Ausgabe des #Sonntag mit allen Infos zur… https://t.co/i6gOuwbPN4
vor 20 Tagen